Startseite

Pressemitteilung

Schul- und Kita-Essen hält gesund

Start des Coachings für Kitas und Schulen

Erding: Am 28. September ist in Erding am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg-Erding (AELF) der Startschuss für das neue Coachingjahr 2022/23 gefallen.

Die Vernetzungsstelle Oberbayern Ost wird fünf Schulen coachen: Grundschulen der Gemeinde Neufahrn, Oskar-Maria-Graf-Gymnasium Neufahrn, Staatliche Realschule Freising II (alle 3 LK Freising), Grund- und Mittelschule an der Rockefellerstraße München sowie die Montessorischule Traunstein

Außerdem sind vier Kitas dabei: Kinderhaus Kleeblattl Kranzberg (LK Freising), PariKita Kinderkrippe Kindertagesnest München, Kindergarten St. Korbinian Unterhaching (LK München) sowie das Haus für Kinder St. Martin Saaldorf (LK Berchtesgadener Land).

Bayernweit nehmen im neuen Coachingturnus 30 Kitas und 23 Schulen am Coaching für Kitas und Schulen teil, ein Angebot, dass der Freistaat Bayern für Kita- und Schulverpfleger vor mehr als zehn Jahren ins Leben gerufen hat. Denn Essen für Kita- und Schulkinder soll nachhaltig sein und mehr Wertschätzung für die Lebensmittel bringen. Gleichzeitig müssen aber auch die Aspekte der Wirtschaftlichkeit berücksichtigen werden. Damit die Anbieter von Kita- und Schulverpflegung diese und viele weitere Anforderungen leichter meistern, können sie an Jahres-Coachings mit Ernährungsexperten aus den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten teilnehmen. Die Experten analysieren gemeinsam mit allen Beteiligten, den Trägern, den Leitern, den Verpflegungsbeauftragten, den Eltern- und Schülervertretern im Essensgremium das jeweilige Verpflegungsangebot, zeigen individuelle Lösungen für eine gesundheitsförderliche, wertschätzende und nachhaltige Verpflegung auf und optimieren damit das komplette Verpflegungskonzept.

Irmgard Reischl, Leiterin der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Oberbayern Ost am AELF wünschte allen Beteiligten für das Coachingjahr 2022/23 viele zielführende Erkenntnisse und Erfolg. Die Teilnahme am Coaching lohnt sich nach Worten Reischls, „denn gute Kita- und Schulverpflegung ist Teil eines gelingenden Kita- und Schullebens. Von gutem Essen profitieren alle und es hält Kinder gesund, fit und leistungsfähig!“

Weitere Angebote der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung finden sich unter www.aelf-ee.bayern.de/ernaehrung oder www.kita-schulverpflegung.bayern.de; nähere Informationen auch unter 08092/2699-0 oder mittels E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.



Unsere Kooperationspartner